• +49 40 228 666 40
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar-Funktion

Der BI-Crawler verfügt über eine Kommenta-Funktion zu jedem Objekt im Metadaten-Modell. Um nicht an unnötig vielen Objekten diese Funktion zu ermöglichen, lässt sich konfigurieren, für welche Objekt-Typen Kommentare erlaubt sind. So kann man z.B. Kommentare nur für BE-Queries zulassen.

Kommentare werden separat zu den Metadaten zentral gespeichert. Dadurch wird in jedem Metadaten-Modell der gleiche Kommentar zum jeweiligen Objekt angezeigt. Der Kommentar zur BEx-Query /IMO/V_OPA01_Q0001 erscheint dann in jedem Metadaten-Modell, wo diese Query auch enthalten ist.

In den Kommentaren lassen sich zudem auch Links hinterlegen. Damit ist es möglich, bereits bestehende Dokumentationen in anderen Systemen über eine URL zu integrieren. Der nachfolgende Screenshot zeigt beispielhaft die Integration einer SAP-Help-Dokumentation zur Query /IMO/V_OPA01_Q0001.

Kontakt

Lutz GrotelüschenAbteilungsleiter SAP BIDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beitrag teilen